Hauptinhalt

Babynamen: verraten oder geheim halten?

Habt Ihr denn schon einen Namen? Es gibt kaum ein Thema, bei dem die Meinungen so auseinander gehen: wie unser Baby heißen soll.

Einfach jeder möchte dazu seinen Senf abgeben: beste Freundin, Bruder, Schwiegermutter, Kollegen, Wildfremde: “Also, ich kannte mal einen (Jungenname XY), der war ganz gemein.” “Mit (Mädchenname YZ) verbinde ich immer diese dumme … aus der Parallelklasse früher.” Manche werdenden Eltern behalten deshalb den Namen bis nach der Geburt für sich. Andere verraten den Namen ihres Babys, sobald er feststeht.

Wie ist das bei euch? Vor oder nach der Geburt verraten?

Nahaufnahme: Bauch einer Schwangeren mit einem großen Fragezeichen draufgemalt.

(Foto: Sergey Peterman/shutterstock)

zurück zur Übersicht